wittelsbuerger.com - Europas erste Adresse für den Westernreitsport  
AQHA/ VWB/ NRHA:
Alle Informationen für die Golden Series 2024 in Kreuth
 
Quarter Horse — Nachrichten
Besucher online
Unsere Foren: Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit!
Foren
Übersicht
Quarter Horse-
Forum
Diskussionsforum
 
Mehr
Quarter Horses
zum Verkauf
Quarter Horse-
Papierservices
Quarter Horse-
Pedigrees
 
Navigation

zurück
 
Diese Seite ausdrucken
Diese Seite
zu den Favoriten
Diese Seite
als Startseite
 
 
 
Kontakt & Feedback
Kontakt &
Feedback


Sitemap & Suchfunktion
Sitemap &
Suchfunktion


zur Startseite

zurück zur




Promotion

Die VWB Golden Series stehen für reizvollen Allround-Turniersport, für hohe Preisgelder, für attraktive Prüfungen und begeisterte Starter.
Auch in der Turniersaison 2024 werden diese Turniere jeweils als AQHA Vierfach-Show statfinden.


Bavarian Spring Classic
02.04.2024 bis 07.04.2024
Richter: Lucy Adams, Susanne Haug, Stefanie Bubenzer, Sascha Ludwig

Ergebnislisten Videos
 
Teilnehmerlisten Pattern
Zeitplan Ausschreibung
  Online-Nennung



Bayerische Meisterschaft
16.05.2024 bis 21.05.2024
Richter: Sylvia Eigler, Mauro Fungo, Nico Perrin, Doug Allen

Ergebnislisten Videos
   
Teilnehmerlisten Pattern
Zeitplan Ausschreibung
  Online-Nennung




Bavarian Summer Show
02.07.2024 bis 07.07.2024
Richter: Helga Hommel, Sylvia Katschker, Linda Long, Cedric Leroux

Zeitplan Ausschreibung
Nennung  



----------


Indian Summer Show

19.09.2024 bis 22.09.2024

 



26.05.2024: Bavarian Summer Show mit früherer Anreise und mit über 55.000 Euro Preisgeld

Vom 2.-7. Juli steht wieder DAS Highlight der Pleasure- und Allround-Szene auf dem Terminplan: die Bavarian Summer Show mit dem VWB Golden Series Finale sowie der NSBA-European Championship. Dazu stehen eine 4-fach AQHA-, eine NRHA (USA)- und eine rasseoffenen VWB-Show auf dem Programm.

Schwerpunkte werden neben den NSBA-European Championship-Klassen die Series-Finales sein, in denen es 45.000 Euro zu gewinnen gibt. Allein im Series Trail werden 15.000 Euro und in den Klassen, Showmanship, Horsemanship, Reining, Ranch Riding, Limited Trail und Western Riding jeweils 5.000 Euro ausgeschüttet. An der Arena-Bar wird am Donnerstagabend die ‚Draw-Party‘ für die Finalisten der Seriesklassen stattfinden.

In den NSBA-Klassen gilt es heuer Europameisterschaftstitel in den Klassen Pleasure, Hunter, Trail in Hand und Longe Line in den Kategorien Open und Non Pro zu erringen. Jugendliche sind sowohl in den NSBA Non Pro als auch den NSBA Open Klassen startberechtigt. Gerichtet werden die Shows von einem internationalen Richterteam, das aus Linda Long (USA), Helga Hommel (D), Cedric Leroux (Belgien), Sylvia Katschker (Österreich) und Laura Faris (D) besteht.

Da von Seiten der Teilnehmer immer wieder der Wunsch nach einem früheren Anreisetermin geäußert wird, bieten wir erstmals bei der Bavarian Summer Show eine frühere Anreise an. Gegen eine Frühanreise-Pauschale von 60 Euro kann jeder, der für die Bavarian Summer Show genannt hat, bereits am Freitag (28.6.) ab 10 Uhr anreisen. Die reguläre Anreise ist am Montag (1. Juli) ab 16 Uhr möglich.

Wer wann anreist wird kontrolliert. Alle Anreisen vor Montag 16 Uhr zählen als ‚verlängerte‘ Anreise und kosten damit 60 Euro pauschal.

Das Ganze ist ein Versuch und kann bei genügend Interesse und entsprechenden Voraussetzungen wiederholt werden. Sonntag, Montag und am Dienstag werden Paid Warm Ups angeboten, die vor Ort genannt werden können.





08.05.2024: Teilnehmerinfos zur Bayerischen Meisterschaft 2024

Exakt 387 Pferde sind für die diesjährige Bayerische Meisterschaft genannt. Gut besucht sind diese Show die Allround-Klassen, allen voran die Trails, bei denen der offene VWB-Trail mit 69 Startern die größte Trail-Klasse ist. Bestbesuchte Reining-Klasse ist die VWB Einsteiger Reining mit 71 Startern dicht gefolgt von der VWB Amateur Reining mit 69 Startern. Die Golden Series Klassen weisen ebenfalls gute Starterzahlen auf, wobei der Bavarian Limited Trail und die Golden Series Horsemanship mit jeweils 29 Teilnehmern die größten Seriesklassen sind.

Der Zeitplan wurde an die Starterzahlen angepasst und einige Klassen verschoben, so dass kein Tag ‚ewig‘ dauert. So wurden die Pleasure und Horsemanship Novice Amateur vom Donnerstag auf den Freitag verschoben. Es werden am Mittwochnachmittag und -abend Paid Warm Ups für Trail (Stadion), Pleasure, Working Western Rail und Hunter Under Saddle angeboten. Die genauen Zeiten werden im Zeitplan bekannt gegeben. Die Paid Warm Ups bitte in Kreuth an der Meldestelle anmelden.

Um nicht den ganzen Tag die Ostbayernhalle zu belegen wird es KEINE Paid Warm Ups für Reining, Ranch Riding etc. geben. Stattdessen werden jeden Tag Zeiten für Abreiten mit und ohne Reiningmanöver bekannt gegeben.

Um zu überprüfen ob alle Nennungen richtig erfasst wurden, bitten wir die Teilnehmer in dem PDF-File ‚Teilnehmerliste‘ nach ihrem Pferd zu suchen und zu kontrollieren, ob alle Klassen stimmen. Sollten Klassen fehlen oder falsch verbucht worden sein, bitte einfach eine E-Mail an die Meldestelle (RenateGruber@online.de) schicken. Die Anreise kann am Dienstagabend ab 18 Uhr erfolgen.

Eine Bitte des Anlagenbetreibers ist, sich daran zu halten, um die Reinigung der Anlage nicht zu behindern. Die Zufahrt auf die Anlage ist vor 18 Uhr nicht möglich. Die Meldestelle öffnet am Dienstag um 18 Uhr. Bitte denkt daran, die Impf- und Equidenpässe der Pferde mitzuführen. Unsere ausländischen Gäste bitten wir, die erforderlichen Gesundheitspapiere (Traces) für ihre Pferde an der Meldestelle abzugeben.



27.02.2024: Nennunterlagen zur Bavarian Spring Classic 2024 online


Bei der vom 2. bis 7. April in Kreuth stattfindenden Bavarian Spring Classic steht neben den vier AQHA-, der NRHA(USA)- und der VWB-Show, wie jedes Jahr die erste Qualifikation für die VWB Golden Series Klassen im Vordergrund.

Von den 59.000 Euro Gesamtpreisgeld der VWB Golden Series Klassen werden 14.000 Euro in die Vorläufe fließen, so dass sowohl bei der Spring Classic als auch bei der Int. Bayerischen Meisterschaft (16.-21. Mai) in jeder der sieben Series-Klassen (Trail, Ltd. Trail, Showmanship, Horsemanship, Western Riding, Ranch Riding und Reining) jeweils 1.000 Euro Preisgeld zu gewinnen sind. Am interessantesten wird es im Finale auf der Bavarian Summer Show (2.-7. Juli), denn dort werden 45.000 Euro an die Finalisten der Vorläufe ausgeschüttet. Bestdotierte Klasse ist der Trail mit 15.000 Euro Preisgeld. In allen anderen Series-Klassen werden im Finale 5.000 Euro ausgeschüttet.

Da die Select Klassen 2023 gut besucht waren, wurde heuer die Ranch Riding als Select Klasse hinzu genommen.
Die Klasse Ranch Rail wird in Working Western Rail umbenannt, da dies die offizielle Klassenbezeichnung für die Ranch Rail bei der AQHA ist.

Gerichtet wird die Bavarian Spring Classic von Lucy Adams, Stefanie Bubenzer, Susanne Haug, Sascha Ludwig, Laura Faris und Birgit Wagner.

Auch die beliebte Jugendförderung der VWB durch die Vergünstigung der Boxenpreise wird wieder angeboten: Jeder VWB-Jugendliche erhält eine Box pro VWB-Kat I Turnier um 50 Euro ermäßigt. Wer also alle vier Kat I-Turniere gehen will, kommt als VWB-Jugend-Mitglied in den Genuss eines 200 Euro-Sponsorings. Wer rechnen kann, der weiß, dass das bei einem jährlichen Jugendmitgliedsbeitrag von 20 Euro ein toller Deal ist.

Neu ist dieses Jahr das Nennformular, das nicht mehr als ausfüllbares PDF zur Verfügung steht, sondern als ausfüllbares Online-Formular. Also bitte dem angegebenen Link folgen und ausfüllen. Mit dem Klick auf Senden erhält sowohl der Absender als auch die Meldestelle die Nennung als E-Mail.


Alle AQHA Turniertermine 2024 finden Sie hier.

















Bilder: art&light



Fragen? Die 20 wittelsbuerger.com-Experten helfen gerne weiter,
z.B. Pat Faitz, Sylvia Katschker und Sylvia Jäckle für den Bereich AQHA.
Zum wittelsbuerger.com-Expertenforum gelangen Sie hier.


Fügen Sie diese Seite Ihren Bookmarks hinzu!


Quelle wittelsbuerger.com

Weiterführende Links
Mehr Informationen zum Westernreiten in unserem Panorama-Forum
Reden Sie mit in unserem Diskussionsforum
Alle Begriffe des Westernreitens lesen Sie hier nach
Schlagen Sie nach - bei Wikipedia in über 100 Sprachen
Fremdwörter schnell erklärt - das Wörterbuch bei leo.org
 
Sie wollen mehr zum Thema wissen? Hier finden Sie
Informationen zum VereinInformationen zur RasseInformationen zum Westernreiten

Drei unserer Auktionsangebote rund ums Westernreiten

 

 


Impressum© by wittelsbuerger.com / Disclaimer
Promotion